Samsung Galaxy Tab3 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 1GB RAM, 16GB interner Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, LTE, WiFi, microUSB, Android) weiß

Samsung Galaxy Tab3 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 1GB RAM, 16GB interner Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, LTE, WiFi, microUSB, Android) weiß

  • Prozessor: Intel Atom Prozessor Z2560 (1.60 GHz) mit 1MB Cache
  • Handliches und attraktives Design
  • Hohe Leistungsfähigkeit und schnelles Internet über WLAN n-Standard möglich
  • Umfangreiche Mulitmedia-Funktion
  • Lieferumfang: Tablet, Ladeadapter, Datenkabel
  • Bluetooth
  • 16:10
Samsung Galaxy Tab 3 - Tablet - Android 4.2 (Jelly Bean) - 16 GB - 25.7 cm ( 10.1" ) TFT ( 1280 x 800 ) - Kamera auf Rück- und Vorderseite - USB-Host - microSD-Steckplatz - Wi-Fi, Bluetooth - 4G - weiß

Preis:

3 Antworten auf Samsung Galaxy Tab3 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 1GB RAM, 16GB interner Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, LTE, WiFi, microUSB, Android) weiß

  • AN sagt:
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Galaxy Tab 3 (8.0, LTE) SM-T315 wird nach einer Tiefentladung nicht mehr geladen, 18. Juli 2015
    Hab vor einem Jahr bei einen SAMSUNG SM-T315 Galaxy Tab 3 8.0 LTE geschenkt bekommen und bis vor kurzem intensiv genutzt, war alles prima. Dann bin für zwei Wochen ohne Tab in den Urlaub gefahren und als zurückkam, es stellte sich fest, dass der Akku sich komplett tief entladen hat. Als ich nun das Gerät mittels dem Ladegerät angeschlossen habe, war es mausetot, kein Logo, kein Batteriesymbol.
    Dann habe ich ihn ca. 8 Stunden laden lassen, in der Zeit ist ein graues Batteriesymbol wieder auf dem Display zu sehen war, aber ohne Ladeanzeige. Als Garantiefall konnte ich ihn nicht zur Reparatur einsenden, weil keinen Kaufbeleg vorlag. Nun musste ich in diversen Internetforen nach einer Abhilfe suchen und feststellen, dass die Tiefentladung bei Samsung sehr häufig vorkommt und wohl bei der Tabs an der Vorschaltelektronik gespart ist, die solche Tiefentladungen verhindert. Auch einen Akku zu ersetzen nicht selbstverständlich, weil laut Samsung ist nicht wechselbar ist.
    Ich habe dann alle im Internet gefundene Vorschläge ausprobiert, wie langes Laden mit geringer Stromstärke oder laden mit Apple-Ladegerät,
    langes Drücken des Powerbuttons usw. Nichts geschah. Ohne Aussicht auf Erfolg habe ich ihn einfach mit original Ladegerät über mehrere Stunden (ca. 20h) laden lassen, und … O Wunder, die Batterie hat angefangen zu laden. Allerdings, nach diesem Vorfall entladet sie sich im ausgeschalteten Zustand innerhalb von 48h, davor war es mehr als 7 Tage.
    Fazit: Bin echt enttäuscht über Samsung, weil man von einem Gerät das fast 300 Euro Wert ist, bessere Verarbeitung und KEINE EINWEGWARE erwartet.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Jorlande sagt:
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ein tolles Gerät 🙂, 1. November 2014
    Schnell ,zuverlässig ,super Bildqualität ! Ich benutze es um meine Mails abzurufen ,für Bestellungen ,für WhatsApp, Spotify, zum Filme gucken für die Kinder während einer längeren Autofahrt,um fix mal einen Retourenschein drucken zu lassen(Gerät läßt sich ohne Probleme mit dem Drucker verknüpfen).Praktisch ist auch die Sim Karten Funktion: fix unterwegs Sim Internet buchen und los surfen :).Nun ja man kann damit auch telefonieren 🙂 aber das sieht wegen der Größe doch etwas merkwürdig aus 🙂

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Tem sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr zufrieden, 11. Juni 2014
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy Tab3 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet (Intel Atom Z2560, 1,6GHz, 1GB RAM, 16GB interner Speicher, 3,2 Megapixel Kamera, LTE, WiFi, microUSB, Android) weiß (Personal Computers)
    Ich kann im Moment nichts finden worüber ich meckern kann!
    Das Tablet war schnell da und hat auf Anhieb funktioniert.
    Ist nur zwei Wochen oder so bei mir in Betrieb und ich habe noch nicht alles ausgetestet. Aber bis jetzt geht alles was ich ausprobiert habe.
    WiFi Verbindung war schnell und unkompliziert aufgebaut und funktioniert besser als bei meinem Smartphone.
    5 Sterne also…aber zwei Anmerkungen:
    1. Warum muss Samsung/Google/Android ihr eigenen Apps reinstopfen? Ich will nicht in der New York Times lesen – OK muss
    ich die App nicht öffnen, kann aber die App auch nicht löschen.
    2. Da war absolut gar kein Quick-Start Manual, gar kein Operators Handbuch oder sowas dabei.
    Ich habe seit 3 Jahre ein Android Phone, also war es für mich kein Problem das Tab zum laufen zu bringen.
    Aber für ein Android „First Timer“ wäre es nicht so einfach. OK, ein Handbuch gibts auf den Samsung Site.

    Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden.
    Das Tablet dient als eine perfekte „Brucke“ zwischen Smartphone (und meinen dicken Fingern!) und meinem Laptop.

    Zu empfehlen!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein