Lenovo YOGA Tablet 2 Pro Tablet-PC (33,3cm (13,3 Zoll) WQHD IPS Touchscreen, Intel Atom Z3745, 1,86GHz, 2GB RAM, 32GB interner Speicher, WLAN, Pico Projector, Android 4.4) platinum

Lenovo Yoga Tablet 2 Pro 33 cm (13,3 Zoll QHD IPS) Tablet-PC (Intel Atom Z3745, 1,86GHz, 2GB RAM, 32GB interner Speicher, Touchscreen, Android 4.4) platinum inkl. W-LAN, Pico Projector, JBL Speaker

  • Prozessor: Intel Atom Z3745 (mit Turbo-Boost bis zu 1,86 GHz)
  • Besonderheiten: Android 4.4; Eingebauter Beamer, 8W JBL-Soundsystem; Hochauflösendes QHD-Display (2560x1440 Pixel); 1x microSD-Schacht, 1x micro-USB 2.0 OTG
  • Akku: 15 Stunden Akkulaufzeit/ Li-Ion Akku
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Lenovo YOGA Tablet 2 Pro(13,3 Zoll WQHD IPS) Tablet-PC platinum
  • Bluetooth
  • 16:9
Lenovo Yoga Tablet 2 Pro WiFi 32GB platinum

Preis:

Ähnliche Lenovo Produkte

2 Antworten auf Lenovo YOGA Tablet 2 Pro Tablet-PC (33,3cm (13,3 Zoll) WQHD IPS Touchscreen, Intel Atom Z3745, 1,86GHz, 2GB RAM, 32GB interner Speicher, WLAN, Pico Projector, Android 4.4) platinum

  • Jan sagt:
    16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Top Tablet: riesiges Display, großer Akku, super Standfuß – und Beamer!, 3. November 2014
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lenovo YOGA Tablet 2 Pro Tablet-PC (33,3cm (13,3 Zoll) WQHD IPS Touchscreen, Intel Atom Z3745, 1,86GHz, 2GB RAM, 32GB interner Speicher, WLAN, Pico Projector, Android 4.4) platinum (Personal Computers)
    Nach 3 Tagen Nutzung kann ich einen ersten Eindruck vermitteln:

    Das Tablet kam, wie bei amazon üblich, gut verpackt und schnell an. Inhalt: Tablet, Ladegerät inkl. USB-Kabel, Kopfhörer und eine kurze Bedienungsanleitung.

    Erster Eindruck des Tablet: sehr wertig und vor allem sehr groß (hatte vorher ein Samsung Galaxy Tab 2 – 10 Zoll).
    Der Standfuß funktioniert einwandfrei, man löst ihn mit dem Knopf auf der Rückseite und kann ihn dann stufenlos verstellen. Er bleibt in der eingestellten Position und das Tablet liegt dann „schräg“ auf der Unterlage, steht fast aufrecht oder lässt sich an die Wand hängen (alle Positionen sehr brauchbar).
    Das Display ist riesig, sehr scharf und bildet Farben sehr gut ab – nichts zu bemängeln. Allerdings hätte die Displaygröße besser ausgenutzt werden können: das Raster, da dem die App-Verknüpfungen und Widgets ausgerichtet werden, entspricht dem für 10 Zoll Tablets. Man kann also Apps und Widgets nicht etwas kleiner darstellen und dadurch mehr auf einem „Desktop“ unterbringen (wo aufgrund der Größe definitiv noch Platz wäre bzw. die Größe noch ausreichend wäre). Eventuell habe ich auch die Einstellung dafür trotz intensiver Suche nicht gefunden.
    Der Beamer hält was er verspricht und projiziert den Displayinhalt an eine Wand. Man muss nur auf den Knopf drücken und ggf. die Schärfe einstellen. Das Bild ist nicht erstklassig, wie man es von einem richtigen Beamer kennt, in einem abgedunkelten Raum ist es aber ausreichend scharf und auch die Farben sind ok. Für die Vorführung von Youtube-Videos, Trailern oder ähnlichem absolut ausreichend. Auf jeden Fall macht der Beamer einiges her!
    Der Sound ist bei dem Tablet deutlich besser als ich es bisher von solchen Geräten kenne. So machen die Vorführungen noch mehr Spaß.
    Das Tablet läuft bisher sehr flüssig. Ich muss aber dazu sagen, dass es bisher nicht wirklich gefordert wurde, also bisher liefen noch keine anspruchsvollen Apps. Eine Sache fällt aber negativ auf: wenn man das Tablet aus dem Ruhezustand weckt, braucht es teilweise einige Sekunden bis es bereit ist. Habe bisher noch nicht nachvollziehen können, wann das auftritt und wann nicht.
    Auch an der Akkulaufzeit gibt es bisher nicht zu bemängeln. Die Ladedauer ist etwas länger, das ist aber nachvollziehbar wenn man die Kapazität des Akkus betrachtet.
    Die Kamera habe ich bisher nur rudimentär betrachtet, ist für mich auch nicht so wichtig beim Tablet.

    + Display
    + Standfuß
    + Beamer
    + Sound
    + ruckelfrei (der Prozessor wurde aber auch noch nicht wirklich gefordert)
    + Akkulaufzeit

    +/- Ladezeit Akku (bei der großen Kapazität auch kein Wunder)
    +/- Kamera

    – Braucht teilweise einige Sekunden zum „aufwachen“. Nicht immer.
    – Displaygröße könnte besser ausgenutzt werden

    Zusammenfassend bin ich sehr zufrieden, das Tablet ist wertig, groß und der Akku hält lange. Der Standfuß und der Beamer funktionieren super und machen den Unterschied!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Torben Sudhop sagt:
    11 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Ist da wirklich kein GPS Empfänger drin?, 16. Oktober 2014
    Also jetzt bin ich etwas erstaunt. Ich habe schon auf der Herstellerseite geschaut, aber auch nichts genaues gefunden.
    Es kann doch nicht sein das die bei einem neueren Modell einfach was gutes weg lassen. Wo ist GPS? Das hatte das 10 HD+ ja noch. Auf dem original Datenblatt ist nichts zu finden! Ich hoffe nur das es fälschlicher Weise nicht angegeben wurde.
    Was mich allerdings stutzig macht ist, das eine vorinstallierte APP ne Navigationssoftware (Route 66 Navi + Maps) ist. Steht zumindest im original Datenblatt hier bei Amazon.
    **Nachtrag*
    Und es ist A-GPS (Assisted Global Positioning System) drin…so wurde es mir von Lenovo bestätigt. Man versteht darunter das Zusammenspiel des Global Positioning Systems mit einem Netzwerk wie GSM, UMTS, WLAN oder Mobilfunk. AGPS kombiniert also die Vorteile zweier oder mehrerer Systeme, um die Positionsbestimmung zu erleichtern.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein