HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) LTE Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, LTE, Android 5.0) schwarz

HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) LTE Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, LTE, Android 5.0) schwarz

  • Der 64 Bit Android Prozessor bietet die Leistungsstärke eines Desktops
  • Mit einer Größe von 8,9 Zoll ist der QXGA Bildschirm groß genug zum Arbeiten oder Videoschauen und zugleich klein genug für unterwegs
  • Stereo Frontlautsprecher mit dem BoomSound von HTC sorgen für einen vielschichtigen, vollen und verzerrungsfreien Sound
  • Lieferumfang: HTC 99HZH003-00 T1 LTE Tablet schwarz
HTC Nexus 9 LTE 32GB ohne Vertrag schwarz, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt., Versand an Packstation möglich

Preis:

Mehr Google Produkte

3 Antworten auf HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) LTE Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, LTE, Android 5.0) schwarz

  • Lohengrin sagt:
    137 von 153 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Tolles Gerät mit einer großen Schwäche: Clouding!, 6. November 2014
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Viele Rezensenten haben die Hardware und Software-Performance des Nexus 9 gelobt; dem Lob kann ich mich nur anschließen. Die Verarbeitungsqualität ist insgesamt stimmig, auch wenn es am Rahmen kleine Klebereste gibt, die sich wegwischen lassen. Als brilliant empfinde ich auch das Display, das sowohl eine tolle Farbwiedergabe als auch einen hervorragenden Betrachtungswinkel hat. „Phantom Touches“ oder „Ghost Touches“, wie beim Nexus 7, sind zum Glück Fehlanzeige. Mehr schlecht als recht arbeitet der Helligkeitssensor, so dass sich eine manuelle Auswahl empfiehlt. Mittels Software-Update dürfte auch dieses Problem aber lösen lassen. Android 5.0 ist erfrischend neu, ultra performant und hat viele tolle Ideen umgesetzt. Das Feature „Double Tap to Wake“ empfinde ich als echte Bereicherung. Alles in allem ein tolles Tablet.

    Nun aber zur Achillesferse des Geräts, da „Clouding“ (oder zu dt. „Lichthöfe“) in den bisherigen Rezensionen keine/kaum Erwähnung finden. Mein erstes Nexus 9 hatte an diversen Stellen des Displayrands erhebliche Lichthöfe, also seitliche Einstrahlungen der LED-Hintergrundbeleuchtung. Derart massiv, dass das Gerät bei dunkler Umgebung, größerer Helligkeitsstufe und Filmmaterial (dunkler Balken oben und unten) die Laune spürbar mindert. Auch die Ersatzlieferung meines Nexus 9 hat exakt den gleichen Fehler, wenn auch an anderen Stellen. Dies legt den Verdacht nahe, dass es sich um eine Serienstreuung handelt. Für ein 9″ Tablet bei einem Marktwert von knapp 400€ ist dies eine Farce.

    So überprüfen Sie, ob Sie von Clouding betroffen sind:
    Schalten Sie das Gerät aus, gehen Sie in einen etwas dunkleren Raum und schalten Sie das Gerät erneut ein. Während des Bootvorgangs ist der Bildschirm nahezu dunkel und Lichthöfe ggf. an den Seitenrändern deutlich sichtbar. In diesem Fall kann ich nur zu einer Reklamation raten. Und kommentieren Sie gerne meine Rezension – ich freue mich auf Ihr Feedback!

    Update vom 09.11.14:
    Insgesamt 6 (!) von mir getestete Geräte weisen alle in einem ähnlich hohen Maße Clouding auf, wenn auch stets an unterschiedlichen Stellen des Display-Randes. Die Geräte stammen von 2 verschiedenen Händlern; 3x amazon.de und 3x Otto. Damit ist eine hohe Serienstreuung aus meiner Sicht belegt. Und um entsprechenden Kommentaren vorzubeugen: Ich bin weder Querulant, Soziopath, noch ein Mensch ohne Hobbies. 😉

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Christian Steininger sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Empfehlenswert!, 25. Dezember 2014
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: HTC Nexus 9 (8,9 Zoll) LTE Tablet-PC (WiFi, 32GB interner Speicher, LTE, Android 5.0) schwarz (Personal Computers)
    Habe gestern das Nexus 9 LTE, noch pünktlich vor Weihnachten bekommen. Am Anfang war ich sehr abgeschreckt von den Produktionsfehlern die in vielen Rezensionen beschrieben worden sind. Vorbestellt habe ich dann aber doch Mitte November. Das Nexus 9 ist für mich von der Größe her einfach perfekt. Ich komme vom Nexus 7 2012, welches mir aber etwas zu klein wurde. Da kamen mir um die 9 Zoll sehr gelegen. Nun zum Tablet selbst. Bei meinem Nexus 9 sind keinerlei Produktionsfehler zu finden. Weder Clouding noch die eindruckbare Rückseite kann mein Gerät aufweisen. Scheinbar gibt es hier leider eine große Schwankungsbreite. Ebenso die Spaltmaße sind gleichmässig. Android 5 flutscht richtig gut auf dem Tablet, würde mich hier aber nicht als Poweruser deklarieren. Surfen, spielen, streamen einfach feinstens. Das 4:3 ist sehr angenehm, allerdings die ersten paar mal in die Hand nehmen etwas gewöhnungsbedürftig wenn man andere Android Tablets gewohnt ist. Grundsätzlich finde ich das Gerät sehr wertig und würde es so auch weiter empfehlen. Einzige Kritikpunkte sind der etwas zu hoch angesetzte Preis (meine Meinung) und das relativ hohe Gewicht des Gerätes an welches man sich aber auch gewöhnen kann.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  • Heimchen sagt:
    51 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Tolles Gerät mit Schwächen…, 16. November 2014
    Hallo,

    habe das Gerät direkt bei Google am Tag der Veröffentlichung bestellt. Nach einer prompten Lieferung hatte ich das Gerät auch sehr schnell in Betrieb genommen. Android 5 ist ein klasse Betriebssystem.

    LEIDER ist das Display dermaßen schlecht! Es sind Lichthöfe zu sehen die für mich nicht im normalen Bereich sich befinden. Bei einem Gerät für 400 Euro nicht akzeptabel. Die Lichthöfe auf dem Display sind nicht das Problem sondern die hellen Ränder. Siehe Bild.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein